Minitartelettes zum Bloggeburtstag

Minitartelettes zum Bloggeburtstag

[Werbung unbeauftragt/unbezahlt]

Hallo ihr Lieben,

für die einen ist heute Valentinstag, der Tag der Verliebten und der Liebe. Auch ich habe heute einen Grund zum feiern: genau heute vor 1 Jahr ist mein Herzensprojekt, mein eigener Food-Blog online gegangen. Seit den Anfängen hat sich einiges getan:

  • Ich habe meine Seite einmal komplett neu aufgesetzt und auf eine eigene Domain umgestellt.
  • Ich habe an verschiedenen Blogevents und Challenges teilgenommen und selbst welche veranstaltet
  • Ich war bei verschiedenen Foodbloggerevents
  • und das wichtigste: ich habe viele sehr nette Menschen kennengelernt. Persönlich und auch über die sozialen Medien.
Bloggeburtstag

Normalerweise bekommt ja das Geburtstagskind Geschenke. Ich mache es heute mal umgekehrt: Es gibt etwas für euch…

Minitartelettes

Gewinnspiel

Was müsst ihr tun?

Nehmt einfach an meiner Umfrage teil und beantwortet mir die untenstehenden Fragen in den Kommentaren.

Diese Aktion beginnt jetzt und endet am Sonntag um 00:00 Uhr. Teilnehmen dürfen alle ab 18 Jahren mit einem Wohnort in Deutschland. Der Gewinner wird per Zufallsprinzip gewählt und per Mail benachrichtigt. Durch euren Kommentar stimmt ihr der  Speicherung eurer Daten sowie der Kontaktaufnahme im Gewinnfall zu.

Gewinnen könnt ihr eines von 2 liebevoll zusammengestellten Foodiepaketen mit Rezepten und Nützlichem für die Küche. Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten. Lasst euch überraschen.

Seelen

1. Ich wünsche mir mehr…
    … Kuchen-/Tortenrezepte
    … herzhaftes Gebäck
    … Grundrezepte

2. Zu diesem Thema musst du unbedingt mal ein Rezept machen…

3. Das fehlt mir noch auf dem Blog…

So, natürlich feiern wir den Bloggeburtstag auch noch kulinarisch. Und zwar mit einem Fingerfoodbuffet.

Fingerfoodbuffet

Es gibt:

  • mit einer Schinken-Meerettich-Creme gefüllte Windbeutel
  • Mini-Seelen (nach dem Rezept von Johannes Hirth)
  • Blätterteig-Käsestangen
  • Mini-Tarteletts mit Rührei und  Champignons
  • Brote mit Herz
  • Windbeutel mit Schokocreme
  • Mini-Tartelettes mit Schokocreme und Orangen

Rezept

Minitartelettes
5 von 2 Bewertungen

Mini-Tartelettes

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Backzeit 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Keyword: Fingerfood

Zutaten

  • 1 Packung Blätterteig Alternativ: selber machen
  • 2 Eier
  • Champignons
  • Salz, Pfeffer, Schnittlauch
  • 1 EL Wasser

Außerdem

  • (Mini)-Tartelettes-Blech Alternativ: Muffinblech
  • etwas Öl für die Pfanne

Anleitungen

  • Blätterteig in Quadrate schneiden und in die Formen legen. Wer mag, kann natürlich auch entsprechend große Kreise ausstechen. Bei 175°C Grad ca. 15-20 Minuten knusprig backen.
    Wer keine Tartelettesform hat kann auch ein Muffinblech verwenden.
  • Die Eier aufschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen, Milch hinzufügen und alles gut verquirlen.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Ei nochmals kurz aufschlagen und in die Pfanne geben.
  • Bei mittlerer Hitze kurz stocken lassen, dann ca. 1-2 Minuten kontinuierlich rühren. Mit Schnittlauch bestreuen.
  • Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Das Rührei in die gebackenen Formen füllen und mit den Champignonscheiben dekorieren.

Brot mit Herz
Minitartelettes
Windbeutel

Ich freue mich jetzt auf viele weitere spannende Jahre mit euch, freue mich auf eure Teilnahme am Gewinnspiel und eure Kommentare.

Bis bald,
eure Kathrina

Dieser Beitrag hat 14 Kommentare

  1. Hi!
    Herzlichen Glückwunsch zum 1. Blog Geburtstag meine Liebe! Ich mag seine Seite so wie sie ist . Mir fehlt es an nichts! Wünsche habe ich auch nicht. Weil ich ja gerade Ideen und Anregungen und Neues bei dir finden kann. Oder auch etwas,das man gar nicht mehr im Kopf hatte! Danke für alles und viel Spaß weiterhin! Gvlg Tine

    1. Liebe Tine,
      vielen lieben Dank für dein Feedback und die Glückwünsche. Es freut mich, dass dir meine Seite so gefällt, wie sie ist. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Stöbern und Entdecken meiner Rezepte.
      Liebe Grüße,
      Kathrina

  2. Alles Gute zum 1. Bloggeburtstag und weiter so! Freue mich auf die neue Gartensaison, wenn du wieder mit frischem Gemüse und Obst aus deinem Garten um die Ecke kommst. Die Rezepte sind abwechslungsreich und gut nachzukochen. lg Anne

    1. Liebe Anne,
      vielen lieben Dank. Es freut mich, dass dir meine Rezepte gefallen.
      Ganz liebe Grüße,
      Kathrina

  3. Guten Abend Katharina!
    Happy Birthday to you,Happy Birthday to you, Happy Birthday liebe Katharina Happy Birthday to you!!! Alles gute zum Blog Geburtstag!
    Wir mögen schnelle Gerichte,oder Gerichte die man gut vorbereiten kann. Ich mag ja am liebsten Lasagne. Ich finde deine Bilder sind immer sehr ansprechend! Aber kochen tu ich doch meistens das was ich seit mehr als 40 Jahre koche! Trotzdem freue ich mich über deinen Blog! Liebe Grüße siggi

    1. Liebe Siggi,
      vielen lieben Dank für deine Glückwünsche.
      Lasagne essen wir auch sehr gerne. Am liebsten mit selbstgemachten Nudelplatten. Es freut mich, dass dir meine Bilder und mein Blog gefallen. Hab weiterhin viel Freude damit.
      Liebe Grüße,
      Kathrina


  4. Liebe Katharina,
    Ich bin gerade über Instagram und deiner Liebe zum Backen auf dich und deine Blog aufmerksam geworden.
    Ich freue mich immer auf herzhafte Rezepte, aber fehlen tut mir auf deinem Blog nichts, Wahnsinn welche Arbeit und Liebe hier drin steckt. Und so vielseitig, von allem etwas, sehr toll 😍
    Mach weiter so!
    Liebe Grüße
    Sarah

    1. Liebe Sarah,
      herzlichen Dank für dein Feedback und deine liebe Worte. Es freut mich sehr, dass dir mein Blog und meine Rezepte gefallen. Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Freude damit.
      Liebe Grüße,
      Kathrina

  5. Liebe Kathrina,
    Auch von mir alles Liebe zu Deinem 1.Bloggeburtstag, Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht, oder?
    Ich finde deinen Blog toll und würde nicht wirklich etwas verändern. Bleib so authentisch wie du bist.
    Auch themenmäßig hast du eine tolle Vielfalt dabei, und nach einen Jahr schon super viel gemacht.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und vor allem Spaß in der Küche!
    Lg
    Patricia
    Uhiesig

    1. Liebe Patricia,
      vielen herzlichen Dank für deine Glückwünsche und dein Feedback. Es freut mich total, dass dir mein Blog gefällt. Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim Lesen und Entdecken.
      Liebe Grüße,
      Kathrina


  6. Liebe Kathrina,
    alles Liebe und herzlichen Glückwunsch zu deinem Bloggergeburtstag! Da hast du wirklich ein arbeitsreiches und spannendes Jahr hinter dir und es ist um so schöner auf die ganzen Erfolge zurück zu blicken 🙂 Ich habe meine Seite im ersten Jahr auch nochmal komplett neu aufgesetzt und weiß, wie unglaublich viel Arbeit damit einhergeht. Daher kannst du wirklich stolz auf dich sein!

    Zu deiner Umfrage: Ich finde den Mix an Rezepten super und dein Blog ist echt klasse! Deshalb finde ich, dass du genau so weitermachen solltest! Mach einfach das auf was du Lust hast und teile es mit der Welt!

    Liebe Grüße,
    Katrin

    1. Liebe Katrin,

      vielen Dank für deine lieben Glückwünsche und dein Feedback. Es freut mich, dass dir mein Blog gefällt 🙂
      Hab noch einen tollen Tag.
      Liebe Grüße,
      Kathrina

  7. Liebe Kathrina,

    zuallererst herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Tolle Photos, bei denen mir schon das Wasser im Mund zusammenläuft,,

    Mir fehlt gar keine Rezeptkategorie & herzhaftes Gebäck interessiert mich eigentlich am meisten. Ich koche/backe auch gerne Rezepte aus anderen Ländern, z.B. im Moment viel aus Korea – dazu schmöker ich dann auch in Blogs..

    Liebe Grüße,

    Sanne

    1. Liebe Sanne,

      vielen Dank für die Glückwünsche und dein Feedback. Es freut mich sehr, dass dir meine Fotos gefallen. Zum Thema Korea habe ich sogar was für dich. Hast du schon die Schalotten-Pfannkuchen mit Sojasoße entdeckt? Vielleicht sind die ja was für dich.
      Hab einen schönen Tag.

      Liebe Grüße,
      Kathrina

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen