Schwedische Erdbeertorte

Schwedische Erdbeertorte

Am Wochenende ist Mittsommer, da dürfen in Schweden Erdbeeren nicht fehlen. Ich habe euch eine leckere schwedische Erdbeertorte mit Dulce de leche mitgebracht.

[enthält Werbung|Verlinkung]

Wie die Skandinavien Fans unter euch sicherlich wissen, ist bald Mittsommer und eigentlich hatte ich mir diesen Post auch ein bisschen anders vorgestellt. Wir wären nämlich genau jetzt in Schweden bei Stefanie und Nils in der Villa Vilan. Ich hatte mich da wirklich mega drauf gefreut, das letzte Mal Urlaub außerhalb der Ferien und dann noch über Mittsommer. Und dann kam Corona und die Quarantänepflicht, also haben wir schweren Herzens unseren Urlaub wieder storniert.

Also reisen wir jetzt einfach gemeinsam gedanklich nach Schweden ins Ferienhaus Ekkulle, schauen uns da ein bisschen um und genießen eine leckere schwedische Erdbeertorte im Garten der Villa Vilan oder auf der Terrasse des Ferienhauses Ekkulle.

Erdbeeren dürfen in Schweden an Mittsommer nicht fehlen. Da ist diese schwedische Erdbeertorte perfekt. Zusammen mit Dulce de Leche, Sahne und Butter-Mandel-Karamell schmeckt diese SommertTorte nach Urlaub in Skandinavien. Küchentraum & Purzelbaum | #erdbeeren | #torte | #schweden

2 Die Villa Vilan

Das Ferienhaus Ekkulle und das Ferienhaus Äppelund befinden sich beide auf dem Gelände der Villa Vilan, einem kleinen landwirtschaftlichen Betrieb mit alten Nutztierrassen und einem kleinen aber feinen B&B. Allen Gästen steht auch noch eine Sauna und ein Whirlpool im Garten zur Verfügung. Zum Frühstück gibt es für die Gäste des B&B frische Eier von den hofeigenen Hühnern, eignen Honig und selbstgebackenes Brot aus der Hofbackstube.

2.1 Das Ferienhaus Ekkulle

Dieses schöne Ferienhaus wäre für zwei Wochen unser Zuhause gewesen. Das Haus Ekkulle (wörtlich übersetzt: Eichenhügel) steht auf Stelzen und liegt im småländischen Weiler Galtås. Der Name Ekkulle ist übrigens Programm, denn das Haus steht auf einer kleinen Anhöhe mit alten Eichen. Von der Terrasse, die ebenfalls auf Stelzen gebaut ist, hat man einen herrlichen Blick über ein Landschaftsschutzgebiet. Außer Spechte und Eulen gibt es im Umkreis von 200 m keine Nachbarn. Draußen gibt es zusätzlich zur Terrasse noch einen kleinen Grillplatz. Das Haus ist im typischen Schwedenrot gestrichen und ist auch innen bestens ausgestattet. Es gibt einen Schwedenofen im Wohnzimmer und – was für mich als Foodbloggerin wichtig ist – eine Küchenmaschine! Hey mal ehrlich, hattet ihr schon mal ein Ferienhaus mit einer Küchenmaschine? Für mich sieht es definitiv nach Ruhe, Idylle, Natur und Schweden pur aus. Hier seht ihr einige Impressionen:

Ferienhaus Ekulle Villa Vilan
Ferienhaus Ekulle Villa Vilan
Ferienhaus Ekulle Villa Vilan
Ferienhaus Ekulle Villa Vilan
Ferienhaus Ekulle Villa Vilan

2.2 Die (tierischen) Bewohner

Stefanie und Nils erhalten auf ihrem Hof alte, vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen. So leben auf dem Hof Rinder (Väneko), ein Schweinepärchen (Linderödssvin), Hühner (Åsbohöns), Bienen und Katzen. Und als Gast hast du die Möglichkeit die Tiere kennenzulernen und sogar beim Füttern zu helfen.

Tja, was soll ich sagen. Beim Anschauen der Bilder, die mir Stefanie zur Verfügung gestellt hat, überkommt mich doch eine große Sehnsucht nach Schweden. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Ich freue mich schon unheimlich auf nächstes Jahr und darauf, Stefanie und Nils persönlich kennenzulernen. Vielleicht habt ihr ja auch Lust bekommen? Das Rezept für die schwedische Erdbeertorte hat mir übrigens auch Stefanie verraten. Vielen Dank dafür.

3 Schwedische Erdbeertorte

Die schwedische Erdbeertorte habe ich in zwei Rezeptversionen für euch.

  1. Die typisch schwedische legère Version bestehend aus einem Keksboden, Dulce de leche, Daim Riegeln und „unordentlich“ verteilten Erdbeeren.

Wusstet ihr übrigens, dass Daim von der schwedischen Schokoladenfirma Marabou entwickelt wurde?

Zutaten für das schnelle Rezept:

300 g Graham-/Digestive-Kekse
150 g Butter

500 g Erdbeeren

120 g Daim-Riegel

300 ml Sahne

400 g Dulce de leche

Zubereitung

Springform mit Frischhaltefolie auskleiden. Kekse zerstoßen, Butter schmelzen und mit den Keksbröseln vermischen. Masse in die Form drücken und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Erdbeeren waschen, putzen und ggf. halbieren.

Daim-Riegel zerhacken.

–> Die restliche Zubereitung findet ihr unten in meinem etwas aufwändigeren Rezept ab dem Punkt „Zusammensetzen“.

  1. Meine etwas aufwändigere Version mit Mürbteigboden, selbstgemachter Dulce de Leche und Butter-Mandel-Karamell. Da in Schweden Erdbeeren an Mittsommer auf keinen Fall fehlen dürfen, habe ich sie auch großzügig auf der Torte verteilt.

Die Tipps mit dem Mürbteig und dem Butter-Mandel-Karamell hat Stefanie mir gegeben und ich kann euch sagen, die Mühe lohnt sich auf jeden Fall. Ihr dürft aber keine Angst vor Kalorien haben… Bei dem Geschmack vergesst ihr die aber ganz schnell.

Erdbeeren dürfen in Schweden an Mittsommer nicht fehlen. Da ist diese schwedische Erdbeertorte perfekt. Zusammen mit Dulce de Leche, Sahne und Butter-Mandel-Karamell schmeckt diese SommertTorte nach Urlaub in Skandinavien. Küchentraum & Purzelbaum | #erdbeeren | #torte | #schweden

4 Rezept

Erdbeeren dürfen in Schweden an Mittsommer nicht fehlen. Da ist diese schwedische Erdbeertorte perfekt. Zusammen mit Dulce de Leche, Sahne und Butter-Mandel-Karamell schmeckt diese SommertTorte nach Urlaub in Skandinavien. Küchentraum & Purzelbaum | #erdbeeren | #torte | #schweden

Schwedische Erdbeertorte

Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Backzeit 35 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 35 Min.
Gericht Kuchen, Torte
Portionen 1 Torte

Equipment

  • Runde Tarteform

Zutaten
  

Mürbteigboden

  • 150 g Dinkelmehl Typ 630
  • 50 g Rohrohrzucker
  • 100 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • etwas Butter und Mehl für die Form

Dulce de Leche

  • 1 Dose gezuckerte Kondensmilch

Mandel-Butter-Karamell

  • 50 g gehackte Mandeln
  • 100 g Zucker
  • 20 g Butter
  • etwas Salz

Außerdem

  • Blindbackfrüchte
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Becher Sahne
  • Sahnesteif
  • 40 g Schokostückchen Zartbitter oder Vollmilch, je nach Geschmack

Anleitungen
 

Mürbteig

  • Aus den Zutaten einen Mürbteig kneten, in ein Bienenwachstuch wickeln und mindestens 1 Stunden kühl stellen, besser über Nacht.
  • Teig auf die Größe der Tarteform ausrollen und in die gefettete und gemehlte Form geben. Die überstehenden Ränder abschneiden und den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen.
  • Backpapier auf den Teig legen und Blindbackfrüchte darauf verteilen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 160°C Umluft 25 Minuten backen. Blindbackfrüchte entfernen und nochmals 10 Minuten backen.

Dulce de leche

  • Das Papier von der Dose entfernen und die Dose in einen großen Topf mit Wasser legen. Hierbei sollte die Dose komplett mit Wasser bedeckt sein.
  • Abgedeckt zum Kochen bringen, dann zurückschalten.
  • 2-3 Stunden köcheln lassen. Immer mal wieder schauen, ob die Dose noch komplett mit Wasser bedeckt ist, ansonsten heißes Wasser nachgießen.
    WICHTIG: Die Dose muss immer mit Wasser bedeckt sein, da sie sonst überhitzt.
  • Nach dem Kochzeit die Dose mit einer Zange aus dem Topf nehmen und vollständig auskühlen lassen.
    ACHTUNG: Nicht öffnen, so lange die Dose noch heiß bzw. warm ist, sie steht unter Druck.

Mandel-Butter-Karamell

  • Zucker langsam in einer Pfanne erhitzen, bis er flüssig ist.
  • Mandeln und Butter hinzufügen und stetig rühren, bis eine braune Masse entsteht, die zusammenhaftet.
  • Die Mandelmasse auf einem Backpapier dünn verstreichen und abkühlen lassen.

Zusammensetzen

  • Erdbeeren waschen und halbieren oder vierteln.
  • Sahne sehr steif schlagen.
  • Mandel-Butter-Karamell mit einem Nudelholz zerkleinern. 2/3 des Karamells und 2/3 der Schokostückchen unter die Sahne mischen.
  • Boden mit Dulce de leche bestreichen, Sahne darauf verteilen und die Erdbeeren großzügig auf dem Kuchen verteilen.
  • Mit dem restlichen Karamell und den übrigen Schokostückchen bestreuen.
Keyword Dulce de leche, Erdbeeren, Karamell, Midsommar, Mittsommer, Sahne, Schweden

5 Anmerkungen zum Rezept

Ihr könnt die Torte gut vorbereiten. Der Mürbteig lässt sich gut einen Tag vorher backen und auch die Dulce de Leche und das Butter-Mandel-Karamell bereitet ihr besser am Vortag vor. Kurz vor dem Servieren müsst ihr die Torte dann nur noch „zusammensetzen“.

Erdbeeren dürfen in Schweden an Mittsommer nicht fehlen. Da ist diese schwedische Erdbeertorte perfekt. Zusammen mit Dulce de Leche, Sahne und Butter-Mandel-Karamell schmeckt diese SommertTorte nach Urlaub in Skandinavien. Küchentraum & Purzelbaum | #erdbeeren | #torte | #schweden

6 Noch mehr Midsommar Rezepte

Hier auf dem Blog gibt es noch mehr Rezepte für eine gelungene Mittsommer Party:

Knäckebrot
Haferkekse
Zimtschnecken

Wenn ihr jetzt Lust auf Urlaub in der Villa Vilan bekommen habt, dann schaut unbedingt bei Stefanie und Nils auf der Homepage vorbei. Im B&B sind auch noch Zimmer frei und vielleicht habt ihr ja auch bei einem der Ferienhäuser Glück. Informiert euch vor Reiseantritt aber unbedingt beim Auswärtigen Amt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren und nicht vergessen: Selbstgemacht ist mehr als lecker!

Bis bald,
eure Kathrina

Beitrag teilen
Nächster BeitragRead more articles

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Mrs. Braun

    Och, eine tolle Idee mit dieser schwedischen Torte :). Ich probiere diese auch mal nach zu backen. Hoffentlich bekomme ich das auch so gut hin.

    1. Das freut mich sehr. Du hast ja mehrere Möglichkeiten, wie du die Torte machen kannst. Lass mich gerne wissen, wie es geklappt hat oder verlinke mich auf Instagram oder Facebook (@kuechentraumundpurzelbaum)

Schreibe einen Kommentar