You are currently viewing Einfache Erdbeertorte

Einfache Erdbeertorte

Teile den Beitrag als Erstes!

Du hast Lust auf eine Erdbeertorte, aber keine Zeit für aufwändige Cremes und Verzierungen? Kein Problem. Ich verrate dir mein Rezept für eine einfache Erdbeertorte ohne außergewöhnliche Zutaten.

[Bloggerverlinkung|Werbung] Ich weiß ja nicht, wie es dir geht, aber ich liebe Erdbeeren einfach und kann momentan gar nicht genug davon bekommen. Meistens fehlt mir aber die Zeit – und Lust – für einen aufwändigen Kuchen oder gar eine Torte. Heute verrate ich dir aber mein absolutes Lieblingsrezept für eine einfache und schnelle Erdbeertorte. Du brauchst dafür keine außergewöhnlichen Zutaten und der Boden lässt sich auch super vorbereiten und sogar einfrieren. Die Torte lässt sich perfekt in den stressigen Arbeitsalltag integrieren.

Rezept Einfache Erdbeertorte

TORTENBODEN
4Eier
100 gZucker
10 gVanillezucker
20 gStärke
30 gKakao
180 gMehl
1.5 TLBackpulver
1Prise Salz
1Becher Sahne
FÜLLUNG
3Becher Sahne
3Päckchen Sahnesteif
3Päckchen Vanillezucker
ca. 50 g weiße Schokoraspeln
500 gErdbeeren

Utensilien

Springform 26 cm Durchmesser oder Herzbackform 26 cm Durchmesser

Einfache Erdbeertorte in Herzform - Zubereitung

Zubereitung

  1. Sahne mit Zucker steifen schlagen. Nacheinander die Eier unterrühren.
  2. Mehl, Stärke, Kakaopulver, Weinsteinpulver und Salz mischen und kurz unter den Teig rühren.
  3. Spring-/ oder Herzform einfetten, mit Mehl ausstäuben und auf ein Blech mit Backpapier legen. Teig in die Form füllen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 30 – 35 Minuten backen. Stäbchentest machen.
  5. Kuchen auskühlen lassen.
  6. Erdbeeren putzen und waschen. Die Hälfte der Erdbeeren inkl. Grün halbieren. Die andere Hälfte in kleine Stücke schneiden.
  7. Sahne zusammen mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen.
  8. Die Hälfte der Sahne in einen Spritzbeutel füllen. Die andere Hälfte mit den klein geschnittenen Erdbeeren und den Schokoraspeln vermischen.
  9. Den Tortenboden halbieren und die untere Hälfte mit der Erdbeer-Sahne bestreichen. Die zweite Tortenhälfte darauf legen.
  10. Die Sahne auf und um die Torte spritzen und verstreichen, dabei etwas Sahne aufheben für die Tupfen.
  11. Sahnetupfen rings um die Torte spritzen, mit Erdbeeren belegen und mit weißen Schokoraspeln bestreuen.
  12. Bis zum Verzehr kühlen.

Anmerkungen zum Rezept einfache Erdbeertorte

Du hast keine Herzbackform? Gar kein Problem, verwende stattdessen eine Springform mit 26 cm Durchmesser. 

Du kannst den Boden auch super schon am Vortag backen oder noch früher und dann einfrieren. So hast du immer einen Tortenboden auf Vorrat.

Einfache Erdbeertorte in Herzform auf einem Teller

Warum gibt es bei mir eine Herztorte?

Vielleicht hast du dich schon gefragt, warum ich ausgerechnet eine Herztorte gebacken habe. Wir haben im Juni Hochzeitstag und da bietet sich eine Herztorte doch an. Und eine Herztorte ist nicht nur in der Hochzeitssaison passend, sondern auch super zu Muttertag oder zu Geburtstagen. 

Einfache Erdbeertorte in Herzform auf einem Teller, angeschnitten. Kuchenstücke auf Tellern

Du suchst noch weitere Rezepte mit Erdbeeren? Da habe ich noch das ein oder andere Rezept für dich:

Und Erdbeeren gehen nicht nur süß: Wie wäre es mit einem Spargelsalat mit Erdbeeren. 

Weitere leckere Beerenrezepte

Unser Thema bei “Leckeres für jeden Tag” lautet im Juni – passend zur Saison – Beerenliebe. Schauen wir doch einfach mal gemeinsam, was meine lieben Mitblogger*innen gezaubert haben:

Gabi von “Langsam kocht besser” mit Pistazien Panna Cotta mit Erdbeeren
Sylvia von Brotwein mit Erdbeertarte
Caroline von Linal’s Backhimmel mit Blaubeer Monkey Bread
Britta von Brittas Kochbuch mit Blätterteigwaffeln mit Erdbeeren
Cornelia von SilverTravellers mit Erdbeer Kokos Torte – perfekt für besondere Anlässe
Bianca von ELBCUISINE mit Easy peasy Heidelbeerkuchen mit Joghurt
Britta von Backmaedchen 1967 mit Erdbeer-Tiramisu Torte
Tina von Küchenmomente mit Beeren-Schmand-Torte
Simone von zimtkringel mit Erdbeerbowle
Susan von Labsalliebe mit Morabay-e Toot Faranghi – Zuckerreduzierte Erdbeerkonfitüre
Silke von Blackforestkitchen mit Törtchen mit Mascarponecreme und Beeren
Michael von SalzigSüssLeckerRicotta Cheesecake mit Erdbeeren
Carina von Coffee2Stay mit Erdbeer-Lassi
Marie von Fausba mit Saftige Strawberry Rolls

Einfache Erdbeertorte in Herzform auf einem Teller, angeschnitten. Kuchenstücke auf Tellern

Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Nachmachen und Backen der einfachen Erdbeertorte oder einer meiner anderen Leckereien und nicht vergessen: Selbstgemacht ist mehr als lecker!

Bis bald,
deine Kathrina

Wenn du meine Rezepte nachmachst, freue ich mich, wenn du mich in den Social Media markierst und den #kuechentraumundpurzelbaum nutzt.

Einfache Erdbeertorte

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Blitz-Erdbeertorte für Berufstätige. Auch mit vollem Terminkalender kannst du eine köstliche Erdbeertorte zaubern! Diese Version ist schnell, einfach und gut vorzubereiten.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    20 Minuten
  • Backzeit:
    35 Minuten
  • Gesamtzeit:
    55 Minuten

Zutaten

26 cm Springform
Tortenboden
4 Eier
100 g Zucker
10 g Vanillezucker
20 g Stärke
30 g Kakao
180 g Mehl
1.5 TL Backpulver
1 Prise Salz
1 Becher Sahne
Füllung
3 Becher Sahne
3 Päckchen Sahnesteif
3 Päckchen Vanillezucker
ca. 50 g weiße Schokoraspeln
500 g Erdbeeren

Utensilien

  • Springform 26 cm Durchmesser oder Herzbackform 26 cm Durchmesser

Zubereitung

  1. Sahne mit Zucker steifen schlagen. Nacheinander die Eier unterrühren.
  2. Mehl, Stärke, Kakaopulver, Weinsteinpulver und Salz mischen und kurz unter den Teig rühren.
  3. Spring-/ oder Herzform einfetten, mit Mehl ausstäuben und auf ein Blech mit Backpapier legen. Teig in die Form füllen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 30 – 35 Minuten backen. Stäbchentest machen.
  5. Kuchen auskühlen lassen.
  6. Erdbeeren putzen und waschen. Die Hälfte der Erdbeeren inkl. Grün halbieren. Die andere Hälfte in kleine Stücke schneiden.
  7. Sahne zusammen mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen.
  8. Die Hälfte der Sahne in einen Spritzbeutel füllen. Die andere Hälfte mit den klein geschnittenen Erdbeeren und den Schokoraspeln vermischen.
  9. Den Tortenboden halbieren und die untere Hälfte mit der Erdbeer-Sahne bestreichen. Die zweite Tortenhälfte darauf legen.
  10. Die Sahne auf und um die Torte spritzen und verstreichen, dabei etwas Sahne aufheben für die Tupfen.
  11. Sahnetupfen rings um die Torte spritzen, mit Erdbeeren belegen und mit weißen Schokoraspeln bestreuen.
  12. Bis zum Verzehr kühlen.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @kuechentraumundpurzelbaum auf Instagram oder nutze den Hashtag #kuechentraumundpurzelbaum.

Du suchst noch weitere einfache Rezepte für Berufstätige, Alltagsheldinnen und Vielbeschäftigte? Hier habe ich noch ein paar Ideen für dich:

Dieser Beitrag hat 24 Kommentare

  1. Britta

    Guten Morgen,
    was für eine schöne herzige Torte. Da hätte ich gerne ein Stück probiert!
    Liebe Grüße
    Britta

  2. Carina

    Liebe Kathrina,
    die Torte ist ja wirklich perfekt für besondere Anlässe. Alles Gute zum Hochzeitstag!

    Ganz liebe Grüße
    Carina

  3. Gabi

    Irgendwie assoziiere ich „Torte“ immer mit „stundenlangem Rumgebastel“ – schön, dass du mir das Gegenteil bewiesen hast, liebe Kathrina 🙂

  4. Sehr schön sieht deine Torte aus! Eine Herzform habe ich zwar nicht, aber demnächst wird es hier vielleicht eine runde Variante geben.
    Liebe Grüße
    Simone

  5. Was für eine schöne Idee die Torte in Herzform zu machen und das Rezept finde ich super, weil es einfach so unkompliziert ist. Danke für das schöne Rezept liebe Kathrina, dass kommt auf jeden Fall auf meine Nachbackliste.

    Liebe Grüße
    Britta

  6. Silke von Blackforestkitchen

    Ein richtig tolles Törtchen liebe Kathrina, unaufwendig und schnell. Genau solche Rezepte liebe ich. Und die Torte macht richtig was her. Liebe Grüße Silke

  7. Susan

    Liebe Kathrina,

    Liebe Kathrina,

    Das klingt nach dem perfekten Rezept für alle Erdbeerliebhaber, die es gerne unkompliziert mögen!
    Vielen Dank für das Teilen dieses köstliche Rezept!

    Herzliche Grüße

    Susan

  8. Traumhaft schön, unkomplizierte Zubereitung und eine superleckere Kombination der Zutaten, was wünscht man sich mehr von einem tollen Tortenrezept? Definitiv gehört dein Rezept in diese Kategorie. Wirklich toll, liebe Kathrina.
    Liebe Grüße
    Tina

  9. Cornelia

    Eine sehr hübsche Torte – und Erdbeeren gehen doch eigentlich immer! Ich liebe es, eine schöne Torte zu kreieren und sie dann auf einem festlich eingedeckten Tisch zu sehen.

  10. Michael

    Eine leckere Torte, die in der Herzform auch noch schön anzusehen ist.

Schreibe einen Kommentar