You are currently viewing Waffelkekse mit Zitrone

Waffelkekse mit Zitrone

Teile den Beitrag als Erstes!

Du suchst ein schnelles und leckeres Rezept für Waffelkekse? Perfekt. Ich habe hier nämlich das Rezept für Waffelkekse mit Zitrone. Die sind einfach und lecker.

[Werbung|Bloggerverlinkung] Heute habe ich die perfekte Mischung aus Waffel und Keks für dich: Knusprige Waffelkekse mit Zitrone. Die habe ich anlässlich des heutigen „Tag der Waffel“ gebacken. Hierfür haben sich wieder ein paar Bloggerinnen zusammengetan und für dich leckere Waffelrezepte erstellt. Und natürlich gibt es hier auf dem Blog neben den Waffelkeksen noch weitere leckere Waffelrezepte.

Für meine Süßschnäbel:

Apfelwaffeln ohne Zucker
Lütticher Waffeln
Spekulatiuswaffeln

Waffeln müssen aber nicht immer süß sein. Sie schmecken in der herzhaften Version mindestens genauso gut und sind zusammen mit einem frischen Salat ein tolles, leichtes Gericht:

Käsewaffeln
Zucchiniwaffeln
Herzhafte Waffeln mit Schinken

1 Inhalt

  1. Inhalt
  2. Rezept Waffelkekse mit Zitrone
  3. Anmerkungen zum Rezept Waffelkekse mit Zitrone
  4. Tag der Waffel
  5. Weitere leckere Waffelrezepte
Knusprige Waffelkekse mit Zitrone und Zuckerstreuseln

2 Rezept Waffelkekse mit Zitrone

Zutaten

TEIG
250 gDinkelmehl Typ 630
125 gweiche Butter
90 gRohrohrzucker
1Ei
Abrieb einer Zitrone
10 gVanillezucker
AUSSERDEM
Puderzucker
weiße Kuvertüre
Zuckerstreusel

Utensilien

Herzwaffeleisen, zum Beispiel die Tefal Snack Collection* mit dem Einsatz für Herzwaffeln*

Knusprige Waffelkekse mit Zitrone und Zuckerstreuseln

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zu einem Mürbteig verarbeiten.
  2. Anschließend kleine Kugeln mit ungefähr 10 g formen.
  3. Ein Herzwaffeleisen vorheizen und nacheinander knusprige, goldbraune Kekse backen. Aber Achtung, das geht manchmal schneller als man denkt…
  4. Nach dem Auskühlen, kannst du die Kekse entweder mit Puderzucker bestäuben oder so zur Hälfte in weiße Kuvertüre tauchen und mit Zuckerstreuseln bestreuen.
Zuckerstreusel

3 Anmerkungen zum Rezept Waffelkekse mit Zitrone

Du hast mehrere Möglichkeiten, die Waffelkekse im Waffeleisen zu backen – warum ich das weiß? Weil ich irgendwie gedanklich völlig auf dem Schlauch gestanden habe. Auf jeden Fall habe ich alles mal ausprobiert…

  1. Immer eine Kugel in der Mitte des Herzwaffeleisens, das dauert aber relativ lange bei ca. 40 Kugeln
  2. Immer eine Kugel auf die Abtrennung der Herzen
  3. Immer eine Kugel in die Mitte der Herzen
Knusprige Waffelkekse mit Zitrone und Zuckerstreuseln

Was ist das beste Waffeleisen für Waffelkekse?

Vielleicht fragst du dich ja: Was ist das beste Waffeleisen für Waffelkekse? Ich empfehle dir ein Herzwaffeleisen. Solltest du kein Herzwaffeleisen haben ist das aber auch kein Hinderungsgrund. Du kannst du auch ein Waffeleisen für belgische Waffeln verwenden. Dadurch ändert sich lediglich die Form der Waffelkekse ein bisschen.

Knusprige Waffelkekse mit Zitrone und Zuckerstreuseln gestapelt

4 Tag der Waffel

Und wer hats erfunden? In diesem Fall waren es mal nicht die Schweizer, sondern die Schweden. Dort heißt er Våffeldagen. Aber warum wird denn nun der Tag der Waffel gefeiert? Der Volksmund behauptet, dass es sich hierbei um eine phonetische Verwechslung handelt. Am 25.3. ist nämlich auch Mariä Verkündigung – auf Schwedisch Vårfrudagen. Schnell ausgesprochen ähneln sich diese Vårfrudagen und Våffeldagen ziemlich. Mittlerweile wird der Tag der Waffel nicht nur in Schweden, sondern fast weltweit gefeiert. Am liebsten mit Herzwaffeln, Sahne, Puderzucker und heißen Kirschen.

In den USA wird der National Waffle Day übrigens am 24. August gefeiert. Der geht allerdings auf die Patentierung des Waffeleisens durch den Amerikaner Cornelius Swarthout zurück. Aber wenn es nach mir geht, können wir ruhig häufiger im Jahr den Tag der Waffel feiern.

Knusprige Waffelkekse mit Zitrone und Zuckerstreuseln gestapelt

5 Weitere leckere Waffelrezepte

Bei meinen lieben Mitbloggerinnen findest du weitere Rezepte, die das Herz eines jeden Waffelliebhabers höher schlagen lassen:

Vegane Vanillewaffeln von Ina | whatinaloves
Herzhafte Waffeln mit Dip von Ninas Backstübchen
Kokos Bubble Waffeln von Backmaedchen 1967
Joghurtwaffeln von Meine Torteria
Rübli-Waffeln mit Schmand-Creme von culirena
Marmorwaffeltorte mit Eierlikör von lebe, liebe, backe
(Gesündere & vollwertige) Carrot Cake Waffeln mit Joghurt und Zimt von feiertaeglich

Knusprige Waffelkekse mit Zitrone und Zuckerstreuseln

Jetzt wünsche ich dir erst einmal viel Spaß beim Ausprobieren der knusprigen Waffelkekse mit Zitrone oder einer meiner anderen Leckereien und nicht vergessen: Selbstgemacht ist mehr als lecker!

Bis bald,
deine Kathrina

Wenn du meine Rezepte nachmachst, freue ich mich, wenn du mich in den Social Media markierst und den #kuechentraumundpurzelbaum nutzt.

 

Knusprige Waffelkekse mit Zitrone

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Knusprige Kekse aus dem Waffeleisen mit einem Hauch Zitrone und Zuckerstreuseln.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Backzeit:
    30 Minuten
  • Gesamtzeit:
    45 Minuten

Zutaten

45 Stücke
Teig
250 g Dinkelmehl Typ 630
125 g weiche Butter
90 g Rohrohrzucker
1 Ei
Abrieb einer Zitrone
10 g Vanillezucker
Außerdem
Puderzucker
weiße Kuvertüre
Zuckerstreusel

Utensilien

  • Herzwaffeleisen

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zu einem Mürbteig verarbeiten.
  2. Anschließend kleine Kugeln mit ungefähr 10 g formen.
  3. Ein Herzwaffeleisen vorheizen und nacheinander knusprige, goldbraune Kekse backen. Aber Achtung, das geht manchmal schneller als man denkt…
  4. Nach dem Auskühlen, kannst du die Kekse entweder mit Puderzucker bestäuben oder so zur Hälfte in weiße Kuvertüre tauchen und mit Zuckerstreuseln bestreuen.

Notizen

Du hast mehrere Möglichkeiten, die Waffelkekse im Waffeleisen zu backen – warum ich das weiß? Weil ich irgendwie gedanklich völlig auf dem Schlauch gestanden habe. Auf jeden Fall habe ich alles mal ausprobiert…
1. Immer eine Kugel in der Mitte des Herzwaffeleisens  dauert aber relativ lange bei ca. 40 Kugeln
2. Immer eine Kugel auf die Abtrennung der Herzen
3. Immer eine Kugel in die Mitte der Herzen

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @kuechentraumundpurzelbaum auf Instagram oder nutze den Hashtag #kuechentraumundpurzelbaum.

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-/Werbe-Links. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten, aber ich bekomme eine kleine Provision.

Dieser Beitrag hat 12 Kommentare

    1. Stimmt, mit einem Haps sind sie im Mund. Und dann passen da noch ein paar mehr hinterher.

  1. Verena

    Die sehen so super aus! Ich möchte direkt davon naschen! 😍

  2. Deine Waffelkekse lachen mich voll an, die hätte ich jetzt gerne zu meinem Kaffee. Eine schöne sommerliche Variante.
    Liebe Grüße
    Britta

  3. Maxi

    Wie toll die aussehen. So richtig schön nach Sommer und der Zitronengeschmack lässt sich schon erahnen. Ich liebe Waffelkekse.
    Ganz liebe Grüße!
    Maxi

Schreibe einen Kommentar