Quarkhörnchen – I love Snacks

Quarkhörnchen – I love Snacks

[enthält Werbung|Buchrezension]

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder ein Buch für euch, das ich euch etwas näher vorstellen möchte:  „I love Snacks – Köstliche Kleinigkeiten für zwischendurch“ von Christin Geweke. Verlegt wird das Buch vom Hölker Verlag. Christin Geweke arbeitet als freie Buchautorin und Lektorin für verschiedene Verlage.

Ich stelle euch aber nicht nur das Buch vor, sondern verrate euch auch noch ein Rezept aus dem Buch: Quarkhörnchen mit Mozzarella und Schinken. Ich muss euch ehrlich sagen, ich konnte mich sehr sehr schwer entscheiden, welches der vielen Rezepte ich für euch ausprobiere.

i love snacks

I love Snacks - Köstliche Kleinigkeiten für Zwischendurch

In diesem Buch findet ihr eine Vielzahl an leckeren Rezepten für leckere Knabbereien. Wie oben bereits gesagt, ich hatte wirklich Schwierigkeiten, mich für ein Rezept zu entscheiden. Es hat sich nämlich alles richtig lecker angehört.

Das Buch ist eingeteilt in mehrere Kategorien. So gibt es unter der Rubrik „Early Bird – Snacks für Frühaufsteher“ z.B. Pancakes, Käse-Mandel-Scones, Müsliriegel, Double Chocolate Brownie Bites und eben diese leckeren Quarkhörnchen mit Mozzarella und Speck und noch einiges mehr. 

Hinter „Office Food – Kleinigkeiten fürs Büro“ verstecken sich u.a. Tomaten-Cantuccini, Tuna Muffins, Polenta-Kräuter-Schnitten, Windbeutel mit grünem Spargel und …

Weiter geht es dann mit „On the way – Energiebooster für unterwegs“.  Dazu zählen Falafeln mit Knoblauchsoße, mediterrane Brezeln, kernige Knäckebrotchips, DIY-Snickers, Kürbiskern-Käse-Stangen und weitere Leckereien.

Wer auf der Suche nach Snacks für nach der Arbeit, einem gemütlichen Couchabend oder einem schönen Abend mit Freunden ist, wird unter „After Work – Leckereien für Couchpotatoes“ fündig. Wie wäre es denn mit DIY-Nachos mit Käsesoße, Sesam-Fischli oder Flammkuchenrauten?

Die Rezepte sind verständlich erklärt und es werden keine ausgefallenen Zutaten benötigt. Außer den Quarkhörnchen (die übrigens nicht nur zum Frühstück super sind) habe ich noch die Sesamfischli ausprobiert und es steht noch die ein oder andere Leckerei aus dem Buch auf meiner To-Bake/Cook-Liste.

Von mir gibt es für das Buch definitiv eine Kaufempfehlung. Den Titel „Ich liebe Snacks“ kann ich nur unterschreiben. Tolles Buch mit tollen Rezepten.

Mit diesem Buch kann man sich gut einmal durch den ganzen Tag snacken und das selbstgemacht und ganz ohne künstliche Zusätze. 

aus dem Buch I love snacks

Rezept

i love snacks

Quarkhörnchen mit Mozzarella und Speck

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 20 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Gericht: Snack
Keyword: Quarkhörnchen, Snack

Zutaten

Für den Teig

  • 125 g Quark 20% Fett
  • 75 ml Milch
  • 50 ml Rapsöl
  • 1/2 TL Zucker
  • 250 g Mehl Dinkelmehl Typ 630
  • 1,5 TL Backpulver Alternativ: Weinsteinpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Oregano getrocknet
  • 1/2 TL Paprikapulver edelsüß

Füllung

  • 1 kleine Frühlingszwiebel
  • 40 g geriebener Mozzarella
  • 40 g Speckwürfel
  • frisch gemahlener Pfeffer

Außerdem

  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • 1 Eigelb mit etwas Milch verquirlt

Anleitungen

  • Für den Teig Quark mit Milch, Öl und Zucker verrühren, Mehl mit Backpulver, Salz, Oregano und Paprikapulver vermengen und zur Quarkmasse geben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Sollte er zu klebrig sein, mehr Mehl einarbeiten. Sollte er zu trocken sein, etwas Milch zugeben.
  • Für die Füllung die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
  • Den Backofen auf 180°C vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche 3-4 mm dick ausrollen, dann in Dreiecke (ca. 10 x 14 x 14 cm) schneiden. Die unteren schmalen Seiten mit etwas Mozzarella, Speck und Frühlingszwiebeln bestreuen (je 1-2 TL) und mit Pfeffer würzen. Die Dreiecke aufrollen und zu Hörnchen formen, dabei die Spitzen gut am Boden andrücken. Die Hörnchen auf dem Blech verteilen und mit der verquirlten Eigelbmischung bepinseln. In ca. 20 Minuten goldbraun backen. Am besten lauwarm genießen.

herzhafte quarkhoernchen

Ich wünsche euch viel Freude beim Ausprobieren. Lasst es euch schmecken.

Bis bald,
eure Kathrina

Pin it

I love Snacks
herzhafte Quarkhörnchen
Herzhafte Quarkhoernchen

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen