You are currently viewing Schinkenhörnchen mit Frischkäse

Schinkenhörnchen mit Frischkäse

Teile den Beitrag als Erstes!

Picknickrezepte kann man ja nicht genug haben und momentan scheint picknicken auch total im Trend zu liegen. Bei mir gibt es dieses Mal leckere Schinkenhörnchen mit Frischkäse.

[Bloggerverlinkung|Werbung] Die Teilnahme an den monatlichen Blogevents der lieben Zorra vom Kochtopf sind mittlerweile schon fast Tradition geworden und ich fiebere jeden Monat den neuen Themen entgegen. Dieses Mal ist Katja von Kaffeebohne die Gastgeberin und sie hat sich – passend zum Sommer – Rezepte rund um das Thema Picknick gewünscht. Klar, dass ich als bekennender Picknickfan wieder mit dabei bin. Es gibt bei mir Schinkenhörnchen mit einer Frischkäsefüllung. Die sind so lecker kann ich dir sagen…

Schinkenhörnchen mit Frischkäse in einem Korb, im Hintergrund Melone

2 Tipps für ein gemütliches Picknick

Zuerst einmal brauchst du einen groben Plan, was es denn alles zu Essen und zu Trinken geben soll. Die Gerichte sollten sich gut mitnehmen und transportieren lassen. Wenn du kein Geschirr mitnehmen möchtest, dann solltest du auf Fingerfood zurückgreifen. Hier ein paar Ideen:

Ansonsten schmecken auch

Klar sind Essen und Getränke wichtig, aber die folgenden Dinge solltest du auch nicht vergessen:

  • Picknickdecke (idealerweise lässt sie keine Feuchtigkeit durch)
  • Kissen für mehr Gemütlichkeit
  • Kühltasche
  • Ausreichend Getränke
  • Sonnencreme, evtl. einen Sonnenschirm mit Erdspieß
  • Insektenspray
  • Erste Hilfe Set mit Stichcreme
  • Picknickkorb mit Geschirr und Besteck (hier auf Mehrweggeschirr achten)
  • Spiele
  • Ganz wichtig: Müllbeutel!

Und nun noch ein Appell: Lass deinen Müll nicht liegen, sondern nimm alles wieder mit. Gerade auch Glasflaschen/-scherben. Die sind nicht nur gefährlich, wenn man reintritt, sondern sie wirken wie ein Brennglas wenn die Sonne draufscheint.

Waffelstapel und Melone

3 Rezept Schinkenhörnchen

Zutaten

TEIG
250 gDinkelmehl Typ 630
250 gDinkelmehl Typ 1050
10 gfrische Hefe
10 gSalz
50 gweiche Butter
300 gMilch
FRISCHKÄSEFÜLLUNG
150 gFrischkäse
60 ggekochter Schinken
2Frühlingszwiebeln
Kräuter nach Belieben
Salz & Pfeffer
AUSSERDEM
1Ei
Salz
Milch
Schinkenhörnchen mit Frischkäse

Zubereitung

  1. Die Zutaten für den Teig verkneten, in eine geölte Schüssel legen und abgedeckt über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Am nächsten Tag Teig aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 30 Minuten akklimatisieren lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten: Schinken in kleine Stücke schneiden, Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Mit dem Frischkäse vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag kann noch kleingehackte Kräuter hinzufügen.
  4. Den Teig halbieren. Eine Hälfte auf einer gemehlten Arbeitsfläche zu einem ca. 0,5 cm dicken Kreis ausrollen.
  5. In 8 gleich große Dreiecke teilen. An die Grundseite der Dreiecke ca. 1 EL Füllung geben und die Dreiecke zu Hörnchen aufrollen.
  6. Mit der zweiten Teighälfte genauso verfahren.
  7. Die Schinkenhörnchen auf ein Blech mit Backpapier legen und ca. 30 Minuten abgedeckt gehen lassen.
    Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  8. Ei mit Salz und Milch vermischen und die Hörnchen damit bestreichen.
  9. Das Blech in den Ofen schieben und ca. 25 Minuten goldbraun backen.

4 Anmerkungen zum Rezept

Natürlich kannst du die Füllung auch vegetarisch machen und anstelle des Schinkens Paprika verwenden. Die Schinkenhörnchen lassen sich auch super einfrieren.

Schinkenhörnchen mit Frischkäse, Melone und Waffeln auf Strohballen

Auf jeden Fall wünsche ich dir jetzt erst einmal viel Spaß beim Ausprobieren der Schinkenhörnchen mit Frischkäsefüllung oder einer meiner anderen Leckereien und nicht vergessen: Selbstgemacht ist mehr als lecker!

Bis bald,
deine Kathrina

Wenn du meine Rezepte nachmachst, freue ich mich, wenn du mich in den Social Media markierst und den #kuechentraumundpurzelbaum nutzt.

 

Schinkenhörnchen mit Frischkäsefüllung

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Leckere Schinkenhörnchen mit Frischkäse. Ideal zum Picknick, als Snack oder für das Fingerfoodbuffet.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Ruhezeit:
    8 Stunden 40 Minuten
  • Backzeit:
    25 Minuten
  • Gesamtzeit:
    9 Stunden 20 Minuten

Zutaten

16 Stücke
Teig
250 g Dinkelmehl Typ 630
250 g Dinkelmehl Typ 1050
10 g frische Hefe
10 g Salz
50 g weiche Butter
300 g Milch
Frischkäsefüllung
150 g Frischkäse
60 g gekochter Schinken
2 Frühlingszwiebeln
Kräuter nach Belieben
Salz & Pfeffer
Außerdem
1 Ei
Salz
Milch

Zubereitung

  1. Die Zutaten für den Teig verkneten, in eine geölte Schüssel legen und abgedeckt über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Am nächsten Tag Teig aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 30 Minuten akklimatisieren lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten: Schinken in kleine Stücke schneiden, Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Mit dem Frischkäse vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag kann noch kleingehackte Kräuter hinzufügen.
  4. Den Teig halbieren. Eine Hälfte auf einer gemehlten Arbeitsfläche zu einem ca. 0,5 cm dicken Kreis ausrollen.
  5. In 8 gleich große Dreiecke teilen. An die Grundseite der Dreiecke ca. 1 EL Füllung geben und die Dreiecke zu Hörnchen aufrollen.
  6. Mit der zweiten Teighälfte genauso verfahren.
  7. Die Schinkenhörnchen auf ein Blech mit Backpapier legen und ca. 30 Minuten abgedeckt gehen lassen.
    Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  8. Ei mit Salz und Milch vermischen und die Hörnchen damit bestreichen.
  9. Das Blech in den Ofen schieben und ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Notizen

Natürlich kannst du die Füllung auch vegetarisch machen und anstelle des Schinkens Paprika verwenden. Die Schinkenhörnchen lassen sich auch super einfrieren.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @kuechentraumundpurzelbaum auf Instagram oder nutze den Hashtag #kuechentraumundpurzelbaum.

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Katja

    Hallo Katharina,
    ich freue mich, dass Du bei unserem Picknick dabei ist.
    Die Schinkenhörnchen mit Frischkäse passen perfekt zu unserem Picknick.
    Liebe Grüße
    Katja

    1. Ein wirklich schönes Thema hast du dir da ausgesucht. Es freut mich sehr, dass dir meine Schinkenhörnchen gefallen.

  2. Das sieht so gemütlich aus, da setze ich mich doch gerne auf deine Picknickdecke und schnapp mir so ein köstliches Hörnchen!

Schreibe einen Kommentar