You are currently viewing Brombeer Torte mit Schokolade

Brombeer Torte mit Schokolade

Teile den Beitrag als Erstes!

Kuchen und Torten sind doch immer eine gute Idee, oder? Aus diesem Grund habe ich dir heute diese leckere Brombeer Torte mit Schokoladenbiskuit mitgebracht. Ein Träumchen kann ich dir sagen…

[Werbung|Bloggernennung] Es gibt immer einen Grund zu feiern und zu backen oder was meinst du? Unter dem Motto „Reasons to celebrate“ hat die liebe Zorra vom Kochtopf anlässlich ihres 17. Bloggeburtstags ein Blogevent ins Leben gerufen. Klar, dass ich dabei bin und natürlich auch eine tolle Torte auf das virtuelle Kuchenbuffet stelle. Da ich noch Brombeeren hatte, die dringend verarbeitet werden mussten und ich schon länger mit der Brombeer Torte mit Schokoladenganache von Zungenzirkus geliebäugelt habe, war das der perfekte Anlass zum Backen. In diesem Sinne liebe Zorra, alles Gute zum Bloggeburtstag, auf viele weitere tolle Jahre, Rezepte und Events mit dem Kochtopf.

Brombeer Torte mit Schokolade auf einem Teller. Brombeeren als Dekoration.

2 Brombeeren

Nachdem in der Brombeer Torte doch einiges an Brombeeren verwendet wird, schauen wir uns die Beeren mal etwas näher an.

2.1 Allgemeines

Brombeeren gehören zur Familie der Rosengewächse. In Europa gibt es mehrere tausend Arten. Die Beeren sind eigentlich keine Beeren, sondern Sammelsteinfrüchte. Das merkst du auch, wenn du eine Brombeere isst: beim Kauen beißt du auf viele kleine Kernchen. Sie haben von Juli bis ca. Anfang Oktober Saison.

Während die wilden Brombeeren viele kleine Stacheln an den Zweigen haben, werden im Anbau stachellose Zuchtformen verwendet. Wir haben im Garten eine dieser stachellosen Formen, an der auch tolle große Beeren wachsen. Die wilden Brombeeren, die hier bei uns auch weit verbreitet sind, haben eher kleine Beeren.

2.2 Sind Brombeeren gesund?

Brombeeren schmecken nicht nur richtig lecker, sie sind auch noch sehr gesund. Sie enthalten nämlich wenig Zucker und Kalorien, dafür aber umso mehr Ballaststoffe. Und nicht nur die Beeren lassen sich super in der Küche einsetzen, auch die Blätter können frisch und getrocknet als Tee verwendet werden. Hier mal ein kurzer Überblick, warum Brombeeren so gesund sind – sie enthalten nämlich

  • Provitamin A, es schützt die Schleimhäute und stärkt die Augen
  • viel Vitamin C
  • einige B-Vitamine, die sind unter anderem wichtig für den Zuckerstoffwechsel und können den Cholesterinspiegel senken
  • Mineralstoffe wie Kalzium, Kalium, Magnesium und Eisen

2.3 Verwendung

Unser kleiner Purzelbaum isst die Brombeeren am liebsten direkt vom Strauch. Ich muss gestehen, meins ist das ja nicht. Ich mag sie lieber verarbeitet. Aus Brombeeren lassen sich wunderbar Saft, Gelee oder Marmelade herstellen. Eine Marmelade aus Brombeeren und Äpfeln ist herrlich samtig und schmeckt einfach total lecker. Natürlich kannst du auch noch andere Kuchen damit backen. Zum Beispiel diese kleinen Brombeerkuchen mit Streuseln. Die kann ich dir auch sehr ans Herz legen. Sie eignen sich super, wenn man mal schnell was zum Kaffee braucht oder überraschend Besuch kommt.

Brombeer Torte mit Schokolade auf einem Teller angeschnitten. Brombeeren als Dekoration.

3 Rezept Brombeer Torte mit Schokolade

Zutaten

TEIG
4Eier
120 gRohrohrzucker
1Prise Salz
60 gDinkelmehl Typ 630
60 gSpeisestärke
25 gKakaopulver
½ TL Weinsteinbackpulver
BROMBEER CREME
400 gBrombeerpüree
1.5Beutel vegetarisches Geliermittel
30 gVanillezucker
1Vanilleschote
50 gZucker
200 gSahne (1 Becher)
AUSSERDEM
Zartbitterkuvertüre
Brombeeren für die Deko
Zuckerstreusel für die Deko
Brombeer Torte mit Schokolade auf einem Teller. Brombeeren als Dekoration.

Zubereitung

Teig

  1. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Boden der Springform mit Backpapier belegen.
  3. Eier mit Zucker und Salz dickcremig aufschlagen (mindestens 8 Minuten).
  4. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakaopulver vermischen und in die Eiermasse sieben. Vorsichtig unterheben.
  5. Teig in die Springform füllen und ca. 30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!
  6. Kuchen aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen. Vorsichtig vom Rand der Springform lösen und vollständig aus der Form nehmen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Backpapier entfernen.

Brombeer Creme

  1. Brombeerpüree mit Zucker, Vanillezucker und dem Mark der Vanilleschote mischen.
  2. Sahne in einen Topf füllen. Mit dem vegetarischen Geliermittel vermischen und unter Rühren sprudelnd aufkochen.
  3. Sahne zum Brombeerpüree geben und gründlich verrühren. Abkühlen lassen, bis die Masse anfängt anzudicken. Dabei immer wieder umrühren.

Zusammensetzen

  1. Den Schokoboden zweimal quer durchschneiden, so dass du 3 Tortenböden erhältst. Lege um den untersten Boden einen hohen Tortenring.
  2. Verteile etwas mehr als 1/3 der Creme auf dem Tortenboden und lege den zweiten Boden darauf. Nun verteilst du wieder etwas mehr als 1/3 Creme auf dem zweiten Tortenboden.
  3. Lege den dritten Boden auf die Creme und verteile die restliche Creme darauf.
  4. Über Nacht kommt die Torte nun in den Kühlschrank.
  5. Am nächsten Tag vorsichtig den Tortenring von der Torte lösen und die Kuvertüre schmelzen. Kuvertüre in einen Spritzbeutel oder eine Dekoflasche füllen und am Rand der Torte runterlaufen lassen wie bei einem Drip Cake.
  6. Mit Zuckerstreuseln und Brombeeren dekorieren.
Brombeer Torte mit Schokolade auf einem Teller angeschnitten, mehrere Stücke auf Tellern. Brombeeren als Dekoration.

Wenn du noch weitere beerige Rezepte suchst, habe ich natürlich noch mehr für dich, zum Beispiel:

Jetzt wünsche ich dir erst einmal viel Spaß beim Ausprobieren der Brombeer Torte mit Schokolade oder eines anderen Rezeptes und nicht vergessen: Selbstgemacht ist mehr als lecker!

Bis bald,
deine Kathrina

Wenn du meine Rezepte nachmachst, freue ich mich, wenn du mich in den Social Media markierst und den #kochenmitkuechentraumundpurzelbaum nutzt.

Brombeer Torte mit Schokolade

Leckere herbstliche Torte mit Brombeercreme und Schokolade.

mittel

  • Vorbereitungszeit:
    25 Minuten
  • Ruhezeit:
    12 Stunden
  • Kochzeit:
    5 Minuten
  • Backzeit:
    30 Minuten
  • Gesamtzeit:
    13 Stunden

Zutaten

20 cm Springform
Teig
4Eier
120 gRohrohrzucker
1Prise Salz
60 gDinkelmehl Typ 630
60 gSpeisestärke
25 gKakaopulver
½ TL Weinsteinbackpulver
Brombeer Creme
400 gBrombeerpüree
1.5Beutel vegetarisches Geliermittel
30 gVanillezucker
1Vanilleschote
50 gZucker
200 gSahne (1 Becher)
Außerdem
Zartbitterkuvertüre
Brombeeren für die Deko
Zuckerstreusel für die Deko

Utensilien

  • Springform 20 cm Durchmesser

Zubereitung

Teig

  1. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Boden der Springform mit Backpapier belegen.
  3. Eier mit Zucker und Salz dickcremig aufschlagen (mindestens 8 Minuten).
  4. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakaopulver vermischen und in die Eiermasse sieben. Vorsichtig unterheben.
  5. Teig in die Springform füllen und ca. 30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!
  6. Kuchen aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen. Vorsichtig vom Rand der Springform lösen und vollständig aus der Form nehmen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Backpapier entfernen.

Brombeer Creme

  1. Brombeerpüree mit Zucker, Vanillezucker und dem Mark der Vanilleschote mischen.
  2. Sahne in einen Topf füllen. Mit dem vegetarischen Geliermittel vermischen und unter Rühren sprudelnd aufkochen.
  3. Sahne zum Brombeerpüree geben und gründlich verrühren. Abkühlen lassen, bis die Masse anfängt anzudicken. Dabei immer wieder umrühren.

Zusammensetzen

  1. Den Schokoboden zweimal quer durchschneiden, so dass du 3 Tortenböden erhältst. Lege um den untersten Boden einen hohen Tortenring.
  2. Verteile etwas mehr als 1/3 der Creme auf dem Tortenboden und lege den zweiten Boden darauf. Nun verteilst du wieder etwas mehr als 1/3 Creme auf dem zweiten Tortenboden.
  3. Lege den dritten Boden auf die Creme und verteile die restliche Creme darauf.
  4. Über Nacht kommt die Torte nun in den Kühlschrank.
  5. Am nächsten Tag vorsichtig den Tortenring von der Torte lösen und die Kuvertüre schmelzen. Kuvertüre in einen Spritzbeutel oder eine Dekoflasche füllen und am Rand der Torte runterlaufen lassen wie bei einem Drip Cake.
  6. Mit Zuckerstreuseln und Brombeeren dekorieren.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @kuechentraumundpurzelbaum auf Instagram oder nutze den Hashtag #kuechentraumundpurzelbaum.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Wow, deine Torte sieht traumhaft aus! Ich habe ja diesbezüglich 2 linke Hände, aber die muss ich bald mal nachbacken, leider mit gekauften Brombeeren….

    1. Vielen lieben Dank. Ich bin ja jetzt auch nicht so der Tortenspezialist, aber die ist wirklich nicht schwer.

Schreibe einen Kommentar