You are currently viewing Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln

Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln

Teile den Beitrag als Erstes!

Du möchtest die Rhabarberzeit in vollen Zügen genießen? Dann solltest du unbedingt das Rezept für die Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln ausprobieren.

[Bloggerverlinkung|Werbung] Wie du vielleicht mitgekriegt hast, bin ich ein großer Rhabarberfan. Als ich auf Instagram neulich bei Anna Caroline Bakar die Rhabarbermuffins mit Kardamomcrunch entdeckt habe, war mir sofort klar, dass ich das Rezept ausprobieren muss. 

Ich habe mich dann sofort daran gemacht, das schwedische Rezept zu übersetzen. Und hier kommt also die deutsche Übersetzung des Rezepts. 

Mit ihrem saftigen und feuchten Inneren, das perfekt mit den knusprigen Kardamom Streuseln harmoniert, bieten Rhabarbermuffins ein tolles Geschmackserlebnis. Lass uns das Rezept jetzt einfach gemeinsam entdecken. Ich rate dir, schon mal den Backofen vorzuheizen, denn du wirst auf jeden Fall Appetit auf die Muffins bekommen.

Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln auf einem Kuchengitter und Teller mit Kaffee

1 Inhalt

  1. Inhalt
  2. Rezept Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln
  3. Anmerkungen zum Rezept Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln
Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln im Muffinblech

2 Rezept Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln

Zutaten

TEIG
2Eier
125 gPuderzucker
250 gDinkelmehl Typ 630
100 gneutrales Öl
10 gVanillezucker
1Prise Salz
150 gCrème fraîche
6 gWeinsteinbackpulver
KARDAMOM STREUSEL
55 gweiche Butter
75 gDinkelmehl Typ 630
50 gHaferflocken
1Prise Salz
70 gRohrohrzucker
1-2 TL gemahlener Kardamom
AUSSERDEM
200 gRhabarber, geputzt
Puderzucker zum Bestäuben

Utensilien

Muffinblech oder Muffinförmchen

Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln Zubereitung
Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln Zubereitung
Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln Zubereitung

Zubereitung

  1. Eier, Puderzucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. 
  2. Öl und Crème fraîche vermischen und zur Zucker-Eier-Masse geben.
  3. Dinkelmehl mit Weinsteinbackpulver vermischen und hinzufügen.
  4. Für die Streusel Butter, mit Rohrohrzucker, Dinkelmehl, Haferflocken, Kardamom und Salz verkneten.
  5. Rhabarber in Stücke schneiden. Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auskleiden. Eine Schicht Teig in die Förmchen einfüllen und mit Rhabarberstückchen bedecken. Mit einer weiteren Schicht Teig bedecken. 
  6. Nochmals Teig einfüllen und mit den Streuseln bedecken.
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze ca. 25-30 Minuten backen.
  8. Aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln Zubereitung
Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln Zubereitung
Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln Zubereitung

3 Anmerkungen zum Rezept Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln

Wie lange sind die Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln haltbar?

Unter einer Tortenhaube halten sie gut 3-4 Tage. Je nach Temperatur solltest du sie im Kühlschrank aufbewahren.

Dir geht es wie mir und du kannst einfach nicht genug von Rhabarber bekommen? Dann schau dir unbedingt mal noch meine anderen Rezepte an:

Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln auf einem Kuchengitter und Teller mit Kaffee

Rhabarberschnecken mit Streuseln und Erdbeeren
Rhabarberkuchen mit Baiser – den hat übrigens die liebe Simone von Zimtkringel im Rahmen von “Koch mein Rezept” nachgebacken
Vegane Rhabarberkekse
Einfache Rhabarbermuffins
Marzipanschnecken mit Rhabarber
Rhabarbertorte mit Streuseln

Und das ist noch nicht mal meine ganze Auswahl an leckeren Rhabarberrezepten. Denn auch in Kombination mit Erdbeeren schmeckt das säuerliche Gemüse super:

Erdbeer-Rhabarber-Torte
Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu
Erdbeer-Rhabarber-Crumble 
Blinis mit Erdbeer-Rhabarber Ragout

Und wenn du den Geschmack des Sommers konservieren möchtest, ist die Erdbeer-Rhabarber Marmelade genau das Richtige.

Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln auf einem Kuchengitter und Teller mit Kaffee

Jetzt wünsche ich dir erst einmal viel Spaß beim Ausprobieren der Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln oder einer meiner anderen Leckereien und nicht vergessen: Selbstgemacht ist mehr als lecker!

Bis bald,
deine Kathrina

Wenn du meine Rezepte nachmachst, freue ich mich, wenn du mich in den Social Media markierst und den #kuechentraumundpurzelbaum nutzt.

Rhabarbermuffins mit Kardamom Streuseln

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Saftige Rhabarbermuffins mit knusprigen Kardamom Streuseln.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    20 Minuten
  • Backzeit:
    25 Minuten
  • Gesamtzeit:
    45 Minuten

Zutaten

12 Stücke
Teig
2 Eier
125 g Puderzucker
250 g Dinkelmehl Typ 630
100 g neutrales Öl
10 g Vanillezucker
1 Prise Salz
150 g Crème fraîche
6 g Weinsteinbackpulver
Kardamom Streusel
55 g weiche Butter
75 g Dinkelmehl Typ 630
50 g Haferflocken
1 Prise Salz
70 g Rohrohrzucker
1-2 TL gemahlener Kardamom
Außerdem
200 g Rhabarber, geputzt
Puderzucker zum Bestäuben

Utensilien

  • Muffinblech

Zubereitung

  1. Eier, Puderzucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren.
  2. Öl und Crème fraîche vermischen und zur Zucker-Eier-Masse geben.
  3. Dinkelmehl mit Weinsteinbackpulver vermischen und hinzufügen.
  4. Für die Streusel Butter, mit Rohrohrzucker, Dinkelmehl, Haferflocken, Kardamom und Salz verkneten.
  5. Rhabarber in Stücke schneiden. Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auskleiden.
  6. Eine Schicht Teig in die Förmchen einfüllen und mit Rhabarberstückchen bedecken. Mit einer weiteren Schicht Teig bedecken.
  7. Nochmals Teig einfüllen und mit den Streuseln bedecken.
  8. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze ca. 25-30 Minuten backen.
  9. Aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @kuechentraumundpurzelbaum auf Instagram oder nutze den Hashtag #kuechentraumundpurzelbaum.

Schreibe einen Kommentar